Filmfabrik Dulsberg ist das größte Medienbildungsprojekt einer staatlichen Regelschule in Deutschland! Seit 5 Jahren sind an unserer Schule mehr als 60 Kurzfilme entstanden – die allermeisten davon von Filmemacher*innen und Medienpädagog*innen unseres langjährigen Partners JAF e.V. professionell begleitet. Doch auch in der Grundschule, in der Oberstufe und in den Ferien werden bei uns Filme gemacht – wie sich das gehört für eine Schule, die einen deutschen Filmpreisträger und einen echten Youtube-Star hervorgebracht hat..

ÜBER FILMFABRIK

Hier erfahrt ihr mehr über uns:

ÜBER UNSERE SCHULE

Hier erfahrt ihr mehr über unsere Schule:

ÜBER UNSERE PARTNER

Hier erfahrt ihr mehr über unsere Partner:

BAD GAME

Finde den Weg ins nächste Level.

Made in Dulsberg 2016.

BATTLE OF DÖNER

Deutsche können keinen Döner.

Made in Dulsberg 2016.

BEHIND THE UMBRELLA

Diese Psychotherapeutin hat schon so manches Problem gelöst.

Made in Dulsberg 2015.

CLOES PLAN

Ich dachte, Du bist ein Penner, aber Du bist ein guter Junge.

Made in Dulsberg 2015.

DAS GEHEIMNISVOLLE WASSER

Wer zuviel Mathe lernt, wird ins Klo gesteckt.

Made in Dulsberg 2017.

DEAD DREAMS

Ein kollektiver Albtraum.

Made in Dulsberg 2017.

DEAD END

Ein schöner sonniger Tag auf dem Schulhof endet plötzlich in einem Albtraum.

Made in Dulsberg 2016.

DER AUFTRAG

Codewort: Du Eierkopf.

Made in Dulsberg 2017.

DER BESONDERE STOFF

Heute war eigentlich ein super Tag. Aber in 10 Minuten werde ich sterben. Das glaubt ihr nicht? Dann seht Euch diesen Film an.

Made in Dulsberg 2014.

DER GEBURTSTAG

An diesen Geburtstag wirst Du Dich Dein ganzes Leben lang erinnern.

Made in Dulsberg 2014.

DIE ENTFÜHRUNG KURZ

Ein Film von Donat Schilling über unsere große Sing-Spiel-Schnitzeljagd DIE ENTFÜHRUNG kreuz und quer über unser Schulgelände im Mai 2015. Kurzfassung.

DIE ENTFÜHRUNG LANG

Ein Film von Donat Schilling über unsere große Sing-Spiel-Schnitzeljagd DIE ENTFÜHRUNG kreuz und quer über unser Schulgelände im Mai 2015. Langfassung.

DIE ENTFÜHRUNG NDR BEITRAG

Ein Beitrag von Sebastian Eberle für das Hamburg Journal über unsere große Sing-Spiel-Schnitzeljagd DIE ENTFÜHRUNG kurez und quer über unser Schulgelände im Mai 2015.

DIE SUCHE NACH DEM B

Ohne das B sind wir aufgeschmissen!

Made in Dulsberg 2014.

DIE ZAUBERFLÖTE MADE IN DULSBERG

Die „Zauberflöte“ hat uns ein ganzes Schuljahr hindurch begleitet. Bereits im September 2016 waren wir Rahmen von „Moin Mozart“. Später haben sich alle Schüler*innen und Lehrer*innen der Grundschulabteilung ausführlich mit Mozarts Singspiel auseinandergesetzt, und alle Klassen hatten Besuch von „echten“ Opernsänger*innen der Staatsoper! Eine Repetitorin der Staatsoper hat unsere Kinder dann auf ein Vorsingen in der Opera Stabile vorbereitet, wo eine Jury unsere kleinen Hauptdarsteller*innen für unsere Kurzfilm bekamen Gesangsstunden und sangen ihre Arien ein. Im Juni fanden dann drei Drehtage statt, bei denen mit Hilfe von professionellen Künstler*innen unsere Schüler*innen der Zauberflöte ihre ganz eigene Handschrift gaben und die Spielhandlung natürlich auf das Schulgelände verlegten.

Ein Projekt von und mit den Schüler*innen unserer Grundschule, angeleitet und begleitet von der Opernregisseurin KERSTIN STEEB, dem Filmemacher und Kameramann MARTIN D`COSTA, der Bühnen- und Kostümbildnerin MAGARETHE MAST, dem Musiker und unserem Musiklehrer NILS BODENSTEDT, dem Musikproduzenten PATRICK SALMY und unserem Kulturagenten und Filmemacher MATTHIAS VOGEL.

Im Rahmen des Programms KULTURAGENTEN FÜR KREATIVE SCHULEN HAMBURG in Zusammenarbeit mit der STIFTUNG KINDERJAHRE und TUSCH HAMBURG.

DROGEN VIRUS

Die drei Gangster wurden zu einer Haftstrafe von 10 Jahren verurteilt.

Made in Dulsberg 2015.

EL MATCHO

Den heftigsten Drogendealer der Stadt wirst Du an seinem Fahrzeug erkennen.

Made in Dulsberg 2017

FILMFABRIK DULSBERG Trailer

Ein kurzer Video-Trailer über die Filmfabrik Dulsberg für die erste Finish Schuljahresabschluss-Show 2016.

GEISTER UNTER UNS

Wenn Du von Geistern verfolgt wirst – flieh nicht in den Keller.

Made in Dulsberg 2017

GEZUCKERTE ERDBEEREN

Hallo mein Schatz! Denkst Du bitte an die Erdbeeren für Oma?

Made in Dulsberg 2014

GHETTO GANGSTERZ

Es ist einer der größten ungelösten Kriminalfälle Hamburgs: Bis heute ist das Verschwinden der Jugendlichen Hilli, Berti, Hansi, Rosi, Sindi und Pinki ungeklärt. Die Polizei steht vor einem Rätsel, die Angehörigen finden keine Ruhe.

Made in Dulsberg 2014.

GROSSSTADT GANGSTER

Im entscheidenden Moment wirst Du besser Fußballprofi.

Made in Dulsberg 2016.

HABIBI

Nicht jede gute Tat belohnt Gott sofort.

Made in Dulsberg 2016.

HAPPY WAFFELN FÜR OBDACHLOSE

Ein Mission Impossible Projekt der STS Alter Teichweg von Faisal Musleh.
Made in Dulsberg 2017.

HATE AND LOVE

Jackie und Die Gang machen der neuen Mitschülerin das Leben zur Hölle.

Made in Dulsberg 2016

HIRO

Manche Menschen finden Hilfe in der Kirche.

Ausgezeichnet als Film des Jahres beim abgedreht – Filmfest Hamburg.

Made in Dulsberg 2015.

IN THE HOOD

Der Kiosk wurde ausgeraubt – Scheiße, wo ist mein Asthma Spray?

Made in Dulsberg 2017

JEDER FÄNGT MAL KLEIN AN

Ab heute sind wir die Coolen.

Made in Dulsberg 2015.

KARMA

Eigentlich finde ich Dich ganz süß. Aber durch Deine Veränderung gefällst Du mir nicht mehr.

Made in Dulsberg 2017.

KENNT IHR DAS NICHT AUCH?

An manchen Tagen wäre man einfach besser im Bett geblieben.

Made in Dulsberg 2015.

KUO UND SCHMIDT IM EINSATZ

Wenn Kuo und Schmidt ermitteln, bleibt kein Stein auf dem anderen und kein Auge trocken.

Made in Dulsberg 2014

LISAS ALBTRAUM

Die neue Schülerin aus Heidelberg ist ein bißchen seltsam.

Made in Dulsberg 2016

MADE IN DULSBERG Trailer

Ein kurzer Video-Trailer über unsere erste Kleidungskollektion Made in Dulsberg, entstanden im Rahmen der Filmfabrik Dulsberg 2014.

MAGIC EYES

Ich habe Hunger. Darf ich Dich vernaschen?

Made in Dulsberg 2014.

MAKE MY TOWN

Ein Film aus dem Projekt MAYBE WOANDERS in Kooperation mit dem Haus der Jugend ATW und der Filmabteilung der Barner 16.
Made in Dulsberg 2017.

MAYbe

Ein Film aus dem Projekt MAYBE WOANDERS in Kooperation mit dem Haus der Jugend ATW und der Filmabteilung der Barner 16.
Made in Dulsberg 2016.

MEIN REVIER

Ein Film aus dem Projekt MAYBE WOANDERS in Kooperation mit dem Haus der Jugend ATW und der Filmabteilung der Barner 16.
Made in Dulsberg 2016.

MORGENS HALB ZEHN IN DEUTSCHLAND

Drogendealen ist ein durchaus anspruchsvolles Berufsfeld und erfordert ein gewisses Mindestmaß an Konzentrationsfähigkeit.

Made in Dulsberg 2014

NEUE FREUNDE

Dein Vater hat nicht für jedes Problem eine Lösung.

Made in Dulsberg 2015.

NIEMAND ZEIGT SEIN WAHRES GESICHT

Seit Jahren ist Tony D hinter ihm her. Doch jetzt hat er einen Plan.

Made in Dulsberg 2014.

PAY DAY

Ehrliche Arbeit lohnt sich. Manchmal.

Made in Dulsberg 2015.

POKERFACE

Aufpassen bei der Berufswahl.

Made in Dulsberg 2014.

POWERDRINK

Das Erfolgsgeheimnis der Eliteschule des Sports wird endlich gelüftet.

Made in Dulsberg 2016

RED BULL VERLEIHT BEAMEN

Es gibt Superkräfte, die dir nicht wirklich weiterhelfen.

Made in Dulsberg 2015.

RICHARD III

Ein Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten zum großen Historienwerk Richard III.

Made in Dulsberg 2017.

ROLLENTAUSCH

Rache ist ein Gericht, das am besten Kalt serviert wird.

Made in Dulsberg 2013.

RUN!

Versuch nie, schlauer zu sein als Mr. Barnes.

Made in Dulsberg 2014.

SECRET HOUSE

Waren Sie schon einmal in einem Gruselhaus?

Wenn Sie überleben, gewinnen Sie 10.000 Euro von Radio Dulsberg! Eingeladen zu mehreren Nachwuchsfilmfestivals.

Made in Dulsberg 2015.

SO ODER SO

Liebe ist eine komplizierte Angelegenheit. Ältester Filmfabrik Dulsberg Film aller Zeiten.

Made in Dulsberg 2012.

SPORT VERÄNDERT

Leg Dich nicht mit dem Falschen an.

Made in Dulsberg 2013.

STILLES CHAOS

Dann geschah das Merkwürdige. Ich wünschte mir, dass alle so wären wie ich.

Made in Dulsberg 2017.

TAUSEND KISTEN KURZ

Ein Film von Boris Tode über unser erstes großes Kunstprojekt im Rahmen des Kulturagenten-Programms 1000 KISTEN mit den beiden Beteiligungskünstlern Matthias Berthold und Andreas Schön. 1. Preis beim größten interkulturellen Schulenwettbewerb in Deutschland, dem Trialog der Kulturen der Herbert Quandt-Stiftung. Made in Dulsberg 2013. Kurzfassung.

TAUSEND KISTEN LANG

Ein Film von Boris Tode über unser erstes großes Kunstprojekt im Rahmen des Kulturagenten-Programms 1000 KISTEN mit den beiden Beteiligungskünstlern Matthias Berthold und Andreas Schön. 1. Preis beim größten interkulturellen Schulenwettbewerb in Deutschland, dem Trialog der Kulturen der Herbert Quandt-Stiftung. Made in Dulsberg 2013. Langfassung.

TAUSEND KISTEN PREISTRÄGERCLIP

Offizieller Film der Herbert-Quandt-Stiftung über die Preisverleihung des Trialog der Kulturen Schulenwettbewerbs 2013. Unser Projekt 1000 KISTEN gewann den ersten Preis und 9.000 Euro.

THE ORDER FIGHTER

Du kannst seine Schwester nicht heiraten. Du hast nicht mal ein Auto – geschweige denn ein Fahrrad.

Made in Dulsberg 2014.

TICOOO

Wenn die Mathe-Stunde vorbei ist, fängt das Grauen erst an.

Publikumspreis auf dem MOVE AT MOOR Festival 2016 im Abaton Kino. Silbermedallie auf dem FISH Festival des Jungen Deutschen Films in Rostock 2017.

Made in Dulsberg 2016.

TOO SCARY FOR THIS SHIT

Manche Deiner Taten wirst Du noch bitterlich bereuen..

Made in Dulsberg 2016

TRASH – THE MOVIE

Ein Film aus dem Projekt MAYBE WOANDERS in Kooperation mit dem Haus der Jugend ATW und der Filmabteilung der Barner 16.
Made in Dulsberg 2017.

V WIE VERRÄTER

Wenn Deine Schwester entführt ist, hilft nur Black Widow.

Made in Dulsberg 2014.

WANTED

Taliban gesucht in Dulsberg!

Made in Dulsberg 2014.

WIR KÖNNEN JA KNÖDEL ESSEN

Ein Film von Chris, Almir, Ahmet, Sylvia und Aleks aus dem Oberstufenprofil Kunst und Medien der Stadtteilschule Alter Teichweg.

Made in Dulsberg 2015.

ZAHLTAG

Wenn die Miete fällig ist, musst Du Dir was überlegen.

Made in Dulsberg 2014.

ZEIT FÜR NE COLA

Eine Menge kann passieren auf den Straßen dieser Stadt.

Made in Dulsberg 2013.

ZOOM 1

Drei Mädchen machen einen Dokumentarfilm und machen eine furchtbare Entdeckung…

Made in Dulsberg 2014.

ZUKUNFT

Ein Anruf kann dein Leben verändern.

Made in Dulsberg 2017

Scroll to top